Logo DPolG NRW
30. Oktober 2019

Anhörung im Unterausschuss

Haushalt 2020 - DPolG NRW mit klaren Forderungen

In der Stellungnahme zum Haushaltsgesetz 2020 macht die DPolG NRW ihre Standpunkte deutlich. Trotz der vielen angegangenen Projekte im Bereich Innere Sicherheit der Regierung, gibt es noch viel zu tun. Wir erwarten u.a. eine zeitnahe Einführung des Distanzelektroimpulsgerätes (Taser) und eine Überarbeitung des Zulagenwesens sowie der Vergütung des „Dienst zu ungünstigen Zeiten (DUZ)“.  

zurück