16. Februar 2018

400 Einstellungsermächtigungen von Regierungsbeschäftigten

Mit Erlass des IM vom 13.02.2018 sind die 400 Stellen auf die Behörden verteilt worden. 200 Stellen sollen für den mittleren Dienst (bis kl. EG 9) 200 für den gehobenen Dienst (ab gr. EG 9) verwandt werden.

Dabei sind die zugewiesenen Stellen vor allem für Aufgabenbereiche der Direktion ZA vorzusehen, in denen ein Einsatz von PVB nicht notwendig ist. Dabei sind solche vorrangig zu betrachten, die zurzeit nicht besetzt sind bzw. von kurz vor der Zurruhesetzung stehenden PVB wahrgenommen werden.
Mit Erlass des IM vom 09.02.2018 werden die Stellen aus dem Maßnahmepaket des Landes aus 2016 entfristet. Damit setzt die Landesregierung weitere DPolG Forderungen um!

zurück

Unsere Partner