30. Oktober 2018

Flächendeckende Ausstattung in 2019 geplant

Spuckhauben für aggressive Täter

Unser Innenminister, Herbert Reul, setzt weiterhin gewerkschaftliche Forderungen um. Auch wenn sich nicht jedes Anspucken künftig verhindern lassen wird, ist es doch ein wichtiges und klares Zeichen der Landesregierung gegenüber wachsender Respektlosigkeit zum Nachteil von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten.

Die Einführung soll im Januar 2019 beginnen. Die Spuckhauben werden zunächst in 6 Kreispolizeibehörden getestet und ab Mitte 2019 dann alle Kreispolizeibehörden flächendeckend ausgestattet.  

Ein klares Weiter so! von der DPolG NRW für unsere Landesregierung auf dem Weg zur Stärkung der inneren Sicherheit in Nordrhein-Westfalen.