Die Bedeutung der Verkehrssicherheitsarbeit für die Kriminalitätsbekämpfung

Das Seminar findet in Zusammenarbeit mit der DPolG Baden-Württemberg statt. Folgende Themenblöcke sind geplant:

  • Schleierfahndung in Bayern - ein Erfolgsmodell im Sinne des integrativen Ansatzes
  • „Unfallort = Tatort“ – Professionelle Verkehrsunfallaufnahme
  • Neuland Elektrokleinstfahrzeugverordnung (eKFV)
  • Erfahrungen aus 1 ½ Jahren Nachtkontrollen von Schwerverkehrsfahrzeugen
  • Fahrzeugmanipulationen, Schrottfrisierungen, Dokumentenfälschungen und behördenübergreifende Kooperationen
  • Manipulation an Schwerverkehrsfahrzeugen dargestellt an praktischen Beispielen
  • Fahrerlaubnisrechtliche Kontrolle von ausländischen Kraftfahrzeugführer

 

Unsere Partner